Zieht wie Hechtsupp – das Bauportal des Grauens: Leckagen, Bauschäden und Kuriositäten

Darum geht`s

Zieht wie Hechtsupp‚!“ – ein Ausruf, den Blower-Door-Messdienstleister Holger Merkel fast immer hört, wenn er auf einer Baustelle ist. Seit fast 20 Jahren überprüft er die Qualität der Gebäudehülle mit Blower-Door-Tests. Er ist auch zur Stelle, wenn es schon zu spät ist, also, wenn es offensichtlich zieht, Bauschäden entstanden sind und die Leckagen geortet werden müssen.

Blower-Door-Messungen werden idealerweise baubegleitend eingesetzt: So können Luftundichtheiten rechtzeitig, ohne größeren Aufwand ausgebessert werden. Also, am Besten, wenn die Luftdichte Ebene verarbeitet, aber noch nicht verkleidet wurde.

Nach der Energieeinsparverordnung EneV ist luftdichtes Bauen Pflicht. Institutionen wie die Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW sehen in einem gutem Ergebnis eines Blower-Door-Tests die Bestätigung für eine qualitativ hochwertige Planung und Ausführung von Bauprojekten. Daher berücksichtigen Planer und Architekten häufig Luftdichtheitsmessungen schon bei der energetischen Berechnung zur finalen Qualitätsüberprüfung.

Was passiert auf zieht-wie-hechtsupp.de?

Auf zieht-wie-hechtsupp.de sammeln wir Bildern von Leckagen, daraus resultierende Bauschäden und sonstige Kuriositäten, die uns auf der Baustelle begegnen.

Wer steckt hinter zieht-wie-hechtsupp.de?

Zieht-wie-hechtsupp.de ist eine Initiative von Holger Merkel, Geschäftsführer der bionic3 GmbH. Als Dozent (u.a. für TÜV, Energie- und Umweltzentrum euz, pro clima Wissenswerkstatt) gibt er sein Wissen weiter, als Coach unterstützt er andere Blower-Door-Messdienstleister. Holger Merkel schult Verarbeiter, Architekten, Energieberater und Planer zum richtigen Einsatz der BlowerDoor Messgeräte.

Auf airtight-junkies.de gibt Holger Merkel sein Fachwissen weiter und auf zieht-wie-hechtsupp.de gibt er Einblick in seine Leckagesuchen, v.a. wenn es zieht wie Hechtsupp‘.

Jeder kann mitmachen: Schickt uns Eure Leckagen

Begegnen Euch auch öfter Leckagen? Dann schickt sie uns mit einer kurzen Beschreibung an kontakt@zieht-wie-hechtsupp.de Wir stellen eine Auswahl auf diese Plattform und verlinken auch auf Eure Webseite.

Für wen ist zieht-wie-hechtsupp.de interessant?

Du bist öfter auf der Baustelle und es zieht und Du möchtest wissen warum? Dann bist Du hier richtig. Wir zeigen typische und ungewöhnliche, versteckte Leckagen bei Ein- und Mehrfamilienhäuser, Nichtwohngebäude wie Hallen und Bürogebäude.

Blower-Door-Messdienstleister hat in den vergangen Jahren angefangen, Leckagen zu sammeln und diese auf die Fotoplattform flickr gestellt:

Hier bei zieht-wie-hechtsupp.de stellen wir Leckagen an verschiedenen Bauteilen, Situationen und Baustellen mit Bild und Text vor.

Was ist der Unterschied zwischen Airtight-Junkies.de und zieht-wie-hechtsupp.de?

Hier auf zieht-wie-hechtsupp.de findet ihr vor allem Bilder zu Leckagen und Bauschäden, die oft durch Luftdichtheitsmessungen entdeckt werden. Auf airtight-junkies.de bekommt ihr Fachwissen rund um Luftdichtung und Blower-Door-Messungen: Fachartikel, Praxistipps, gesetzliche Anforderungen, Weiterbildungsmöglichkeiten zu Luftdichtheit und Blower-Door.